Bilderzyklen

Zeichnungen

Skulpturen

Objekte

Kunst im
öffentlichen Raum


Projekte


Einzelausstellungen

Gruppenausstellungen

Gruppenaustellungen / Auswahl

“De la Photogrphie”, Goethe Institut, Paris, F
“Adamski – Barry – Buren – Lord” Galerie Paul Maenz, Köln
“Auch wenn das Perlhuhn leise weint…”. Adamski, Dahn, Dokoupil, Bömmels in der Hahnentorburg, Köln
Mülheimer Freiheit”Nieuwe duitse Kunst, Groninger Museum, Groningen, NL
“Der grüne Hühnerficker ist endlich traurig”, Galerie Paul Maenz, Köln
“Bildwechsel” Neue Malerei aus Deutschland,Akademie der Künste, Berlin
“Die heimliche Freiheit” Kunstverein Freiburg. Bömmels, Dahn, Dokoupil, Kever, Naschberger
Mülheimer Freiheit. “Die Seefahrt und der Tod”, Kunsthalle Wilhelmshaven
“Fleisches Lust. Die Wiederkehr des Sinnlichen”. Die Erotik in der neuen Kunst.Galerie Paul Maenz, Köln.
“Rundschau 1” Lothringerstrasse 23, München, “Rundschau 2” Klapperhof, Köln
“Finger für Deutschland”, Atelier Immendorf, Düsseldorf
“10 junge Künstler aus Deutschland”.Museum Folkwang, Essen
Mülheimer Freiheit. “Die Seefahrt und der Tod”. Kunstverein Wolfsburg
12 Künstler aus Deutschland. Kunsthalle Basel, CH
12 Künstler aus Deutschland. Museum Boymanns- van Beunigen, Rotterdam, NL
“Tendenzen 82” Ulmer Museum, Ulm
“La giovane pittura in Germania”. Galleria communale d`arte moderna, Bologna, I
“Mülheimer Freiheit” Galerie Swart, Amsterdam, NL
“Expressionisten- Neue Wilde” Museum am Ostwall, Dortmund
“Mülheimer Freiheit – Proudly Presents The Second Bombing” Fruitmarket Gallery, GB Edinburgh, Institut of Contemporary Arts, London, GB
Die Sammlung FER, Museum Folkwang, Essen
“Absprünge” Kunsthalle Hamburg. Förderpreis Bundesverband der Deutschen Industrie
“Sammlung Metzger”, Kunsthalle Budapest, U
“Zwischenbilanz” Neue Deutsche Malerei. Neue Galerie am Joanneum, Graz, A
Villa Stuck, München
Galerie Krinzinger, Innsbruck, A
Rheinisches Landesmuseum, Bonn
Sonnabend Gallery, New York, USA
1000 Jahre Mülheimer Freiheit, Stadtmuseum Köln
“Kunst des 20. Jahrhunderts”. Hessisches Landesmuseum, Darmstadt Biennale di Venezia, Venedig, I
Galerie Pfefferle, München
Leo Castelli Graphics, New York, USA
First Street Forum, St.Louis, USA
Galerie Six Friedrich, München
Sammlung Toni Gerber, Kunstmuseum Bern, CH
“Mülheimer Freiheit Group”, Milwaukee Art Museum, USA
“Skulpturen von Malern”, Kunstverein Mannheim
Museum Bommel van Dam, NL
“Noise”, Galerie Maeght, Paris, Frankreich
Galerie Wanda Reiff, Maastricht, NL
“Kölner Kunst” Kunstvoreningen, Kopenhagen, DK
Künstler aus Köln. Dumont Kunsthalle, Köln
“Das Gedächtnis öffnet seine Tore”. Die Kunst der Gegenwart im Lenbachhaus, München
“Im Garten”. Galerie Dörrie & Priess, Hamburg
“Nicht Ruhe geben, bevor die Erde quadratisch ist!” Kunstverein Mannheim, Sammlung Marli Hoppe-Ritter
“Neue Heimat”. Galerie Angelo Falzone, Mannheim
“Obsessive Malerei”, Ein Rückblick auf die “Neuen Wilden”, ZKM, Karlsruhe
“Fremdheit, Identität, Begegnungen”, Rautenstrauch-Joest Museum, Köln
Museum Ritter, Stuttgardt
“Where are you standing”, Sammlung Paul Maenz, Kupferstich Kabinett Berlin
Youth Print Project, Auckland, NZ
“Nicht Ruhe geben, bevor die Erde quadratisch ist”, Baden Würtembergische Landesvertretung, Berlin
Museum Momap, Panzano, Italien
Kunstakademie, Dresden
Milwankee Art Museum, USA
Nationalgalerie Dakar, Senegal
GAK, Gesellschaft für aktuelle Kunst, Bremen
Galerie König, Hanau, Frankfurt
Maison Victor mit Thomas Grünfeld, Rosemarie Trockel, S. Anzinger
Projekt Muca, Neuseeland
Museum Ritter in der Badenwürtembergischen Landesvertretung
Die „80er, Figurative Malerei in der BRD, Städelmuseum Frankfurt,
Gefühl und Härte, Galerie Pfefferle